Literatur Kritiken


Magazin Kritik: riddim, #63 mit CD

Von Oliver 26. Nov 2012, 12:14

Mit der Musik habe ich eher wenig am Hut – bis auf einige zufällige Konfrontationen bei Besuchen et cetera – allerdings freute ich mich dennoch über das Exemplar der Ausgabe #63 des riddim Magazins.

In dieser Ausgabe gibt es neben einer gut gefüllten CD auch ein Heft mit verschiedenen Künstlern wie zum Beispiel The Skatalites, Popcaan, No-Maddz oder eine Reportage zu 50 Jahre Unabhängigkeit von Jamaica. Sicherlich ein nicht ganz unwichtiges Thema aber was das mit Musik zu tun hat, hat mich dann doch interessiert. Nachher war auch auch schlauer. Logisch, sollte man meinen.

Auf der CD sind No-Maddz, Lifeline Music, Popcaan, Iba Mahr, JR. Blender und viele andere Künstler.

Insgesamt ist es immer noch nicht meine Musik, aber ich konnte einige Künstler für mich entdecken und mittlerweile auch schlauer was die feinen Unterschiede in diesem Genre angeht.

Dennoch ist riddim ein tolles Magazin und sicherlich für Interessierte im Allgemein wie auch im Speziellen von Interesse.

Kommentiere diesen Artikel

Follow Us

Suche

Mehr in Literatur

comments powered by Disqus