Musik Nachrichten


D-Bo beendet seine Musikkarriere

Von Oliver Lippert 3. Feb 2013, 03:48

D-Bo hat kürzlich bekanntgegeben, dass der Rapper seine Musikkarriere an den Nagel hängen wird.  Der Musiker möchte sich auf die Arbeit bei dem Label Wolfpack Entertainment und seinem Modelabel „Est. In Hell“ konzentrieren.

„Den vorletzten Absatz möchte ich nutzen, um mitzuteilen, dass ich, was meine Karriere als Musiker angeht, mein Alter Ego "D-Bo" sterben lassen werde. Ich möchte nicht ausschließen, dass ich irgendwann mal wieder aktiv Musik machen werde, aber ich habe mich entschlossen, mich auf die erfolgreiche Arbeit für WOLFPACK ENTERTAINMENT und wie einige evtl. auch wissen für EST. IN HELL, mein Modelabel, zu konzentrieren. Ich könnte jetzt lang und breit erklären, wieso ich so entschieden habe, wieso ich gerade jetzt so entschieden habe und ich denke, dass dann viele Menschen verwundert, verärgert oder enttäuscht wären (jedoch nicht von mir, hehe), aber ändern würde es ja doch nichts und deshalb reicht es, wenn ich mich auf ein Zitat berufe: "Sei nicht traurig, dass es vorbei ist, sei glücklich, dass du dabei warst.“

Kommentiere diesen Artikel

Mehr über D-Bo

....mehr
D-Bo verschiebt 'Kopf†”?k mit Niveau'
CD Kritik: Sans Souci von D-Bo
Mehr Artikel ...

Follow Us

Suche

Mehr in Musik

comments powered by Disqus