DVD Kritiken


DVD Kritik: Robin Hood – Staffel 3.1

Von Karsten Kloß 4. Feb 2013, 00:44

Jonas Armstrong, Richard Armitage Jonas Armstrong, Richard Armitage, DVD Laufzeit 270 min, TV-Serie/Abenteuer, 22 Disks, Version: Amaray im Schuber, FSK 12 (b) erschienen am: 26.10.2012 Robin ist ein gebrochener Mann, denn er kann Marians Tod nicht verarbeiten. Er fasst den Entschluss die Outlaws zu verlassen, will nicht länger der Held Englands sein und sich an Gisborne rächen. Die Outlaws sind entsetzt und versuchen vergeblich, Robin von seinem Vorhaben abzubringen ...Schlagworte:

Jonas Armstrong, Richard Armitage Jonas Armstrong, Richard Armitage, DVD Laufzeit 270 min, TV-Serie/Abenteuer, 22 Disks, Version: Amaray im Schuber, FSK 12 (b) erschienen am: 26.10.2012 Robin ist ein gebrochener Mann, denn er kann Marians Tod nicht verarbeiten. Er fasst den Entschluss die Outlaws zu verlassen, will nicht länger der Held Englands sein und sich an Gisborne rächen. Die Outlaws sind entsetzt und versuchen vergeblich, Robin von seinem Vorhaben abzubringen ...Schlagworte: ...mehr

Lady Marian ist tot. Ermordet von Guy von Gisborne (Richard Armitage). Robin Hood (Jonas Armstrong) hat Rache geschworen und ist Gisborne auf den Spuren. Da er als gebrochener Mann aus dem Heiligen Land zurückgekehrt ist, muss er nun wieder auf den rechten Weg gebracht werden. Da seine Freunde nicht zu ihm durchdringen können, betritt ein neuer Spieler das Spielfeld. Bruder Tuck (David Harewood) ist von einer Reise wieder zurück nach England gekehrt und versucht nun das Phänomen Robin Hood wieder in die richtige Richtung zu lenken. Ein Unterfangen, welches nicht ganz einfach ist, denn Robin hat seinen Glauben verloren. Durch die Niedertracht des Sheriffs (Keith Allen) gelingt dieses, doch nun muss Robin sich die Gunst der Dorfbewohner zurückerobern. Allen voran die junge Kate (Joanne Froggatt), die nicht nur Much (Sam Troughton) und Alan (Joe Armstrong) den Kopf verdreht hat. Durch die neuen Gesetze von Prinz John gelingt dieses aber recht schnell, so dass die Outlaws bald wieder gegen den Sheriff ins Feld ziehen können.

Der Beginn der dritten Staffel hatte einen schweren Stand. Nicht nur das Lady Marian in der letzten Episode der zweiten Staffel von Gisborne ermordet wurde, auch der Wegfall der Figuren Will Scarlett und Djaq sorgten dafür, dass in der Serie gravierende Veränderungen vorgenommen wurden. Da die Serie aber nicht ohne weibliche Hauptrolle bleiben konnte, wurde kurzerhand die Dorfbewohnerin Kate eingesetzt und im späteren Verlauf Isabella, die Schwester von Gisborne, die ihrem brutalen Ehemann fliehen konnte. Durch das ständige hin und her zwischen Robin, dem Sheriff und den aufgestachelten Dorfbewohnern, beginnt man als Zuschauer schnell Mitleid für den Outlaw zu empfinden, da ihm immer weitere Steine in den Weg gelegt werden. Auffällig in dieser Staffel ist aber, dass Robin und der Sheriff nicht mehr König Richard erreichen wollen, sondern sich viel mehr Sorgen um die Macht von Prinz John machen.

Die dritte Staffel schließt nahtlos an die Ereignisse im Heiligen Land an. Robin kommt als gebrochener Mann zurück und stößt sogar seinen treu ergebenen Freunden vor den Kopf. Mir persönlich hat der Wandel in der Serie gefallen, da so nach zwei Staffeln das Thema der Handlung noch ein wenig verändert werden konnte. Die neuen Figuren finde ich gut gelungen, nur ist Bruder Tuck meiner Meinung nach zu wenig Kirchenmann, dafür aber der Kämpfer stark in den Vordergrund geschoben ist. Da erneut die Staffel in zwei Boxen aufgeteilt worden ist, freue ich mich schon auf die Fortsetzung der Serie, denn erneut scheidet zum Ende von Staffel 3.1 eine wichtige Figur aus der Serie aus.

Kommentiere diesen Artikel

Mehr über Richard Armitage

Hier finden Sie Artikel und Bilder zu Richard Armitage

DVD Kritik: [Spooks] – Im Visier des MI5 - Staffel 9
DVD Kritik: Robin Hood – Staffel 3.2
Mehr Artikel ...

Follow Us

Suche

Robin Hood - Staffel 3, Teil 1 [2 DVDs]

Jonas Armstrong, Richard Armitage Jonas Armstrong, Richard Armitage, DVD Laufzeit 270 min, TV-Serie/Abenteuer, 22 Disks, Version: Amaray im Schuber, FSK 12 (b) erschienen am: 26.10.2012 Robin ist ein gebrochener Mann, ...more

DVD Information

RegisseurDouglas Mackinnon;Alex Pillai;Patrick Lau;John Greening;Graeme Harper
VertriebPolyband/WVG
Erscheinungsdatum2012-10-26
FreigabeFreigegeben ab 12 Jahren
PreisEUR 18,99

Details, Videos und Bilder zu dieser DVD

Diese DVD bestellen


Mehr in DVD

  • DVD Kritik: NCIS - Season 10.2

    DVD Kritik: NCIS - Season 10.2
    Special Agent Jethro Gibbs (Mark Harmon) und sein Team müssen sich durch insgesamt 24 neue Folgen der TV-Serie 'NCIS' kämpfen. Unterteilt wurde diese Folgen in zwei Hälften: 10.1 und 10.2. ... mehr

  • DVD Kritik: NCIS - Season 10.1

    DVD Kritik: NCIS - Season 10.1
    NCIS steht für Naval Criminal Investigaton Service und ist ein real existierende Strafverfolgungsbehörde der US Navy. In der zehnten Staffel der beliebten TV-Serie muss ich Special Agent Jethro Gibbs (Mark ... mehr

  • DVD Kritik: Doctor Who – Der Tag des Doktors

    DVD Kritik: Doctor Who – Der Tag des Doktors
    Der Doktor (Matt Smith) wird von der britischen Geheimdienstbehörde UNIT gerufen, damit er ein seltsames Bild untersuchen kann und zusätzlich auch noch auf die Bitte der ehemaligen britischen Königin Elizabeth ... mehr

  • DVD Kritik 2: Gormenghast

    DVD Kritik 2: Gormenghast
    Die Verfilmung von 'Gormenghast' basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Mervyn Peake und dreht sich um ein riesiges, altes Schloss auf einem Hügel über einem fast verfallenen Dorf. Es liegt ... mehr

  • DVD Kritik: New Tricks - Die Krimispezialisten, Staffel 1

    DVD Kritik: New Tricks - Die Krimispezialisten, Staffel 1
    Als Chefin der Abteilung ist Detective Superintendent Sandra Pullman (Amanda Redman) Vorgesetzte von Ex Detective Chief Superintendent Jack Halford (James Bolam), Ex Detective Inspector Brian Lane (Alun Armstrong) und Ex ... mehr

  • DVD Kritik: Jack Taylor – Volume 1

    DVD Kritik: Jack Taylor – Volume 1
    Eigentlich war Jack Taylor (Iain Glen) ein Ermittler bei der irischen Polizei. Er war zwar nicht immer motiviert und hat auch mal gerne einen kleinen Schluck bei der Arbeit genommen, ... mehr

  • DVD Kritik: Hannibal - Die komplette 1. Staffel

    DVD Kritik: Hannibal - Die komplette 1. Staffel
    Mads Mikkelsen spielt Hannibal Lecter während Hugh Dancy als Profiler Will Graham und Laurence Fishburne agiert als Jack Crawford. Crawford ist der Direktor der Behavioral Analysis Unit und auch Wills ... mehr

  • DVD Kritik: Doctor Who – Die kompletten Specials

    DVD Kritik: Doctor Who – Die kompletten Specials
    Bevor es mit der fünften Staffel der erfolgreichen britischen Fernsehserie Doctor Who in England weitergegangen ist, hat man über das Jahr verteilt fünf Specials mit dem zehnten Doctor (David Tennant) ... mehr

  • DVD Kritik: Jamie Oliver: Jamies 15 Minuten Küche – Volume 2

    DVD Kritik: Jamie Oliver: Jamies 15 Minuten Küche – Volume 2
    Nach dem Erfolg der ersten DVD Edition mit Jamies 15 Minuten Küche veröffentlicht Polyband nun zwei weitere DVDs mit neuen Rezepten des Spitzenkochs. Diese können ebenso wie die Rezepte der ... mehr

  • DVD Kritik: Gormenghast

    DVD Kritik: Gormenghast
    In Gormenghast, einem abgelegenen und düsteren Schloss, wird mit Titus der Thronerbe der Herrscherfamilie Groan geboren. Gleichzeitig steigt der junge Küchenbursche Steerpike (Jonathan Rhys Meyers) aus den Katakomben der Küchen ... mehr

comments powered by Disqus