TV Nachrichten


Corey Reynolds mit Hauptrolle in Delirium

Von Oliver Lippert 22. Feb 2013, 00:34

Emma Roberts, die Nichte von Julia Roberts, erhielt für das FOX-Serienprojekt „Delirium“ die Rolle der weiblichen Hauptdarstellerin. Die Serie basiert auf der erfolgreichen Young-Adult-Romantrilogie der Autorin Lauren Oliver.

Die Bücher handeln von einer Welt, in denen die Liebe illegal ist und mithilfe eines speziellen Vorgangs ausgelöscht werden kann. Die junge Frau Lena Holoway (Emma Roberts), die sich dieser Behandlung nach 95 Tagen unterziehen muss, verliebt sich trotz aller Widrigkeiten.

Karyn Usher zeichnet sich für das Drehbuch verantwortlich und wird das Projekt neben Peter Chernin und Katherine Pope als Executive Producer begleiten.

Update vom 21.02.2013

Der Dramapilot Delirium des Sender Fox bekommt weiterhin schauspielerischen Zuwachs. Corey Reynolds, bekannt aus The Closer, konnte nun neben Emma Robert ebenfalls eine Hauptrolle ergattern.

Der Schauspieler nimmt die Rolle von Lawrence Tack an. Der Charakter stellt einen strategisch und geradlinig handelnden Anführer einer aufkommenden Widerstandsbewegung gegen „The Cure“ dar.

Kommentiere diesen Artikel

Mehr über Corey Reynolds

....mehr

Follow Us

Suche

Mehr in TV

comments powered by Disqus